'Bamako, Mali' (Ausschnitt)
Das Video-Diptychon "Bamako, Mali" von Marike Schuurman untersucht die originellen Lösungen einer finanziell schlecht gestellten, aber erfinderischen Gemeinschaft in Mali, West Afrika. Aus einem fahrenden Auto heraus erkundet sie einen Vorort, in dem die Wohnblöcke augenscheinlich nicht fertig gestellt wurden, die aber durchaus bewohnt sind. Im Gegensatz zu unseren mit allen Annehmlichkeiten ausgestattetem Wohnungen, ist die strikte Trennung von Privatem und Öffentlichem in dieser improvisierten Bebauung selten zu finden. Es kommt in den mit Baumstämmen abgestützten, durchlässigen Wohnungen vielmehr zu einem ungezwungenen Austausch der Bewohner untereinander.
Siebren de Haan.

Mini DV auf DVD, 13.45 Min., ohne Ton, 2003.